Projekt „Bahia Street“ in Salvador

Während meiner Reisen in Brasilien 2014/15 kam ich über private Kontakte zur Nicht-Regierungs-Organisation „Bahia Street“ in Salvador. Bahia Street unterstützt mit der Hilfe vieler freiwilliger Helfer junge Mädchen in Salvador und wurde im Jahr 2014 für diese Arbeit mit dem „Lelia Gonzalez“ Preis von der brasilianischen Bundesregierung ausgezeichnet.

Ich wollte unterstützen und blieb. Neben Restauration und Reparation der Außenwände und dort bereits vorhandener Bilder, wurde ich von der Leiterin der NGO, Frau Rita Conceição, eingeladen, ein Bild der Politikerin und Intellektuellen Lelia Gonzalez zu spenden. Im Zuge meines mehrwöchigen Aufenthaltes entstand so das Bild der Lelia Gonzalez (2m x  2,5m) an der Außenfassade des Gebäudes.

Menü schließen